abenteuer
Service Hotline
0800 7711 9911 Deutsche Hotline
00800 7711 9911 Internationale Hotline Internationale Hotline Internationale Hotline

Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
info@speakers-excellence.de Verfügbarkeit anfragen Profil als PDF herunterladen

Peter Weinert

„Menschen in völlig fremden Kulturkreisen zu erleben, ist eine Gnade und führt zu großer Demut.“

Peter Weinert begann nach dem Studium Politikwissenschaft und Germanistik seine journalistische Ausbildung mit einem Volontariat beim NDR in Hamburg. Seitdem war er bis 2016 als Moderator, Redakteur, Autor und Filmregisseur für die ARD und den deutsch-französischen Kulturkanal ARTE tätig. Auf teilweise extremen Expeditionsreisen in alle Erdteile entstanden so bis heute 70 Dokumentationen und unzählige Reisereportagen in über 50 Ländern. Sie gewähren Einblicke in fremde Kulturen, Religionen, Traditionen und Lebensweisen. Ein besonderes Verhältnis verbindet Peter Weinert mit dem Himalaya. Er traf dort die extremsten Bergsteiger der Welt, die Bewohner dieser oft unwirtlichen Regionen, buddhistische und hinduistische Mönche und Pilger, die er auf ihren Wegen unter anderem zum Berg Kailash in Tibet begleitete. In seinen Filmvorträgen begeistert und inspiriert er mit faszinierenden Bildern, Impressionen und weltlichen Weisheiten. Er versteht es, die Lehren in die westliche Welt zu transferieren, macht dankbar, demütig und regt zu Reflektion an.

Vortragsablauf:

  • 10 Minuten Einführung 
  • 53-90 Minuten live-kommentierter Filmvortrag

Nepal – Abenteuer und Hinduismus

Eine Pilgerreise eines 88-jährigen hinduistischen Sadhus in die faszinierende Bergwelt Nepals

Energievoll leben – Weisheiten eines der außergewöhnlichsten Menschen der Welt

  • Was Sie von der Weltreligion Hinduismus für Ihren privaten und beruflichen Alltag lernen können
  • Erfahren Sie die Geheimnisse eines 88-jährigen Sadhus, wie er den heiligen Ort Muktinath auf 4.000 Metern Höhe erreicht
  • Erleben Sie die Kraft der faszinierenden Bergwelt des Himalaya für mehr Resilienz im Leben 

Abenteuer Tibetischer Buddhismus. Lingshed, die Pforte zum Himmel – Extrem-Expedition auf den Himalaya

  • Wie Menschen auch in den entlegensten Orten des Himalaya überleben können
  • Welches die entscheidenden Faktoren für das Leben und Überleben sind, und was wir davon lernen können
  • Wie und warum buddhistische Mönche bei -40 °C 40 Tassen Tee am Tag trinken und Tsampa ein lebenswertes Leben führen können

Faszinierendes China – Tradition, Kunst & Religionen

Eine Reise in das unbekannte China. Zu Bauern, Handwerkern, Künstlern und ethnischen Minderheiten 

  • Wer keine Vergangenheit hat, hat keine Zukunft 
  • Traditionspflege – der entscheidende Faktor für Identität und kulturelle Stärke
  • Weltkulturerbe Natur – Faszinierende Landschaften, die man so schnell nicht vergisst 

Afrika einmal anders. 

Eine Reise durch fünf Länder. Zu den Gorillas im Kongo, zu attraktiven Naturvölkern in Äthiopien, Kenia, Tschad und Kamerun

Er gewinnt den Publikumspreis beim Filmfestival in St. Anton für "Der eisige Weg".

Für die Privatbank Ellwanger und Geiger in Stuttgart hielt er Vorträge zum Thema Buddhismus und Demut.

Für den Lions-Club Kelkheim füllt er mit seinen Vorträgen seit 15 Jahren jährlich die Stadthalle.

 „An diesem Abend ging keiner unbeeindruckt nach Hause.“ Kelkheimer Zeitung 

 „Stunden der Entbehrung für zehn Sekunden Film.“ Frankfurter Neue Presse 

 „Peter Weinert: ein atemberaubender Filmausflug nach China.“ Kelkheimer Zeitung 

„Man wird süchtig nach der Ferne.“ Frankfurter Rundschau 

Gewinn der Goldenen Kamera beim Filmfestival in Graz für die ARTE-Produktion: "Ladakh – Land der hohen Pässe"

Seit 20 Jahren Vorträge bei dem Multimedia-Festival „Weitsicht" in Frankfurt und Darmstadt.

Mehrere Vorträge im Porsche Zentrum in Hofheim.

Vorträge über China und Indien für ein privates Investitionshaus in vielen Städten Deutschlands.

Kategorie
Medien, PR & Marketing
Honorare

Impulsvortrag: Auf Anfrage

Tagessatz: Auf Anfrage

Vortragssprachen
Deutsch Deutsch
Videos