Ist Experte für Zukunfts- und Trendforschung
Service Hotline
0800 7711 9911 Deutsche Hotline
00800 7711 9911 Internationale Hotline Internationale Hotline Internationale Hotline

Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
info@speakers-excellence.de Verfügbarkeit anfragen Profil als PDF herunterladen

Lars Thomsen

„Künstliche Intelligenz - Das Ende der Dummheit“

Der Gründer und Chief Futurist der Denkfabrik future matters AG in Zürich gilt als einer der einflussreichsten Trend- und Zukunftsforscher im deutschsprachigen Raum. Der ebenso kreative wie provokante Vor- und Querdenker blickt wie kein Zweiter chancenorientiert in die Zukunft und berät viele führende Unternehmen und Institutionen bei ihrer strategischen Innovations- und Zukunftsplanung. Forschungsschwerpunkte von Lars Thomsen und seinem Team sind die Zukunft der Arbeit, Entwicklungen in den Bereichen Energie und Ressourcen, elektrische Mobilität, Unternehmenskultur, Marketing und Medien sowie Künstliche Intelligenz. Lars Thomsen gehört zu den gefragtesten Keynote-Sprechern auf Kongressen und Konferenzen in der ganzen Welt und steht in einem regen Austausch mit einigen der innovativsten und einflussreichsten Köpfe aus Politik, Wirtschaft und Medien. Er referiert sowohl in Englisch als auch in Deutsch, unterhaltsam und lebendig, wobei er in zahlreichen Best-Practice-Beispielen die Ergebnisse aus Forschung und praktischer Arbeit zusammenführt.

Künstliche Intelligenz - Das Ende der Dummheit 

  • Wie das Internet der Dinge zum digitalen Nervensystem wird, was das für unsere Leben, Arbeit und Gesellschaft bedeutet  
  • Was künstliche Intelligenz wirklich ist – Wo sie anfängt und wo sie aufhört
  • Wie unser Arbeitsalltag in zehn Jahren aussehen wird und was das für uns als Menschen bedeutet
  • Wie sich die Arbeitsteilung zwischen künstlicher und menschlicher Intelligenz aufteilen wird und welche gesellschaftliche Auswirkungen dies mit sich bringt
  • Blockchain und neuronale Netze – Grundlagen des digitalen Nervensystems der Zukunft

Die Zukunft der Mobilität

  • Der Beginn einer neuen Ära und die entscheidenden Fakten und Faktoren zu Mobilitätskonzepten der Zukunft 
  • Rolle und Entwicklungsdynamik der Elektromobilität weltweit  
  • Schritt für Schritt zu vollautonomen Systemen und wie dies die individuelle Mobilität transformiert
  • Die Zukunft der Logistik und deren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft

520 Wochen Zukunft 

  • Ein- und Ausblicke auf Veränderungen, Trends und Tipping Points in Gesellschaft, Wirtschaft und Technologie in den kommenden zehn Jahren

Energy Matters – Die Zukunft der Energiesysteme

  • Energie im post-fossilen Zeitalter - (R)evolution einer Megaindustrie 

Werte im Wandel 

  • Wert der Werte in Führung und Unternehmensentwicklung
  • Die zukunftsgestaltenden Trends und Tipping Points für die Finanzindustrie 

Die Zukunft der Arbeit

  • Die ‚Neuerfindung‘ unserer Arbeitswelt – Megatrends und Best Practice für das 21. Jahrhundert

Beratung und Dienstleistung
BBDO, Deutsche Post DHL, Deutsche Telekom, DIIR e. V., FCSI Foodservice Consul-tants, Grüter, Dr. Helmut Huber, Informa, ISS Holding, L‘ORÉAL Deutschland, Leatherhead Food International, Lührmann, MAN Roland Druckmaschinen, McKinsey, Metro Group, Mister ATZ, Mumm Rotkäppchen, Pleon Event + Sponsoring GmbH, PWC, Roland Berger, Swiss Printers, Swisscom, Swissôtel, T-Online, Techniker Krankenkasse, TÜV Nord, Uni Group, Villeroy & Boch, BME e. V. 

Energiekonzerne 
Axpo AG, Centralschweizerische Kraftwerke AG, Con Energy, DEW21, Energie Steiermark AG, envia Mitteldeutsche Energie AG, E. ON AG, E.ON Avacon AG, E.ON Ruhrgas AG, EnBW, Enovos, IWB, N-Ergie AG, Quantum GmbH, RheinEnergie AG, RWE AG, RWE Rhein-Ruhr Netzservice GmbH, Schleupen AG, St. Gallisch- Appenzellische Kraftwerke AG, Stadtwerke Kiel AG, TIWAG Wasserkraft AG, Verband Schweizerische Elektrizitätswerke, Verbund AG, VSE 

Finanzinstitute 
3i, Aduno S.A., Acatis Investment GmbH, Allianz, Basler Versicherungen, Credit Suisse, Clariden Leu, Deutsche Bank, Deutscher Sparkassenverband, Die Mobiliar, Fisch Asset Management AG, Generali Versicherung, HypoVereinsbank, IHAG, Privatbank KPMG, LBS, Luzerner Kantonalbank, Provinzial Rheinland Versicherung AG, Schweizerische Post, Swiss Re, Cormeta, DAK, Deutsche Leasing, DG Verlag, LBS, Man Investment, M & G International Investments Ltd., Redevco, Sparda Bank, UBS AG, Wüstenrot Bank AG 

Gesundheit & Forschung & Kosmetik
Actelion Ltd., Bayer AG, Beiersdorf AG, F. Hoffmann La-Roche Ltd.

Kategorie
Digitalisierung & IT
Honorare

Impulsvortrag: Auf Anfrage

Tagessatz: Auf Anfrage

Vortragssprachen
Deutsch Deutsch
Englisch Englisch
Videos