Führungsphilosoph - Zukunftsdenker - Disruptive Thinking
Service Hotline
0800 7711 9911 Deutsche Hotline
00800 7711 9911 Internationale Hotline Internationale Hotline Internationale Hotline

Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
info@speakers-excellence.de Verfügbarkeit anfragen Profil als PDF herunterladen

Dr. Bernhard von Mutius

„Disruptive Thinking Heute denken,was Organisationen morgen brauchen“

Dr. Bernhard von Mutius ist Führungsphilosoph und -coach, Zukunftsdenker, Mitbegründer der DENKBANK, Gründer und Leiter des Bergwegs Forum Denken der Zukunft, Senior Advisor der HPISchool of Design Thinking und begeisternder Redner. Vielfältige Beratungsmandate im Top-Management namhafter Unternehmen. Er verbindet die Erfahrungen zweier Welten – Die Welt des Verstehens, der Durchdringung komplexer Zukunftsfragen und die des unternehmerischen Handelns, der pragmatischen Beantwortung von Alltagsfragen in Führung und Organisation. Seine Überzeugung: „Es ist immer Raum zum Denken im Handeln." Unsere Zeit braucht dieses disruptive Denken mehr denn je, Menschen und Organisationen brauchen es, lebendiges Management braucht es. Es geht um unternehmerische Weitsicht und realistische Visionen für eine Zeit der großen Transformation. Benötigt werden: Unterbrechungen der Routinen und Gewohnheiten, Auswege aus den Sackgassen der Erschöpfung, Lösungen jenseits der linearen Modelle und Standardprozesse.

Führen und Verantworten in der digitalen Transformation

  • Wie Sie mit Komplexität, Unsicherheit und disruptiven Veränderungen besser umgehen
  • Wie Sie in Zeiten des Internets, der neuen Medien und sozialer Netzwerke innovative und kooperative Lösungen in Wirtschaft und Gesellschaft entwickeln
  • Wie Sie mit einem neuen Maß an sozialer und ökologischer Verantwortung nachhaltig wirtschaften

 Disruptive Thinking - Heute die Zukunft denken 

  • Wie Sie sich besser auf den tiefgreifenden Wandel der Welt einstellen und Komplexität meistern
  • Wie Sie Routinen brechen und neue Sichtweisen und Methoden der guten Einfachheit erproben
  • Wie Sie Ihre Innovationsfähigkeit erhöhen und zugleich effizienter und nachhaltiger werden

Next Leadership – „Führung 4.0

  • Wie sich Führung in Zeiten der digitalen Transformation und Vernetzung ändert
  • Wie Sie Ihren Handlungsspielraum kreativ und kollaborativ erweitern
  • Wie Sie in Ihrer Führung eine neue Balance von Funktionalität und Individualität, von Effizienz und Vertrauen gewinnen

Audi AG, BMW AG, Comdirect Bank AG, Deutsche Bahn AG, Deutsche Lufthansa AG, Deutsche Telekom AG, DGFP, DZ Bank Gruppe, E.ON SE, Evonik Industries, Fraunhofer IAO, HABA Firmenfamilie, IBM Deutschland GmbH, Industrie-Club Düsseldorf, Janssen-Cilag, Kaeser Kompressoren, Robert Bosch Kolleg, School of Design Thinking, Schott Gruppe, Siemens AG, UPJ, Zumtobel AG u. a. m.

„Vortrag klingt wie Müdigkeit und Powerpoint wie Dämmerschlaf in unbequemer Körperhaltung. Bernhard von Mutius dagegen gelingt es, aufzuwecken und zu animieren, neue Einsichten auch neu zu präsentieren. Ein Gewinn für Geist und Körperhaltung.“ Roland Tichy, Chefredakteur, WirtschaftsWoche

„Heute die Zukunft denken! Bernhard von Mutius gelingt es, seine Visionen neuer Denkansätze allein Kraft seiner Worte (und weniger Utensilien) zu vermitteln: geniale Brückenschläge und eine komplexe Materie, dennoch nachvollziehbar, spannend, überraschend und ungeheuer packend, sodass man auch als Zuhörer sein Denken sofort überdenken will.“ Dr. med. Susanne Holst, Ärztin, Fernsehmoderatorin

Kategorie
Industrie, Wirtschaft & Finanzen
Honorare

Impulsvortrag: Honorargruppe D

Tagessatz: Honorargruppe D

Vortragssprachen
Deutsch Deutsch
Englisch Englisch
Videos

Zusammenfassung der Seite:

Dr. Bernhard von Mutius, Disruptive Thinking, Führungsphilosph, Zukunftsdenker, DENKBANK, Top Management, Impulsgeber, Unternehmer, Führung, Experte, Innovation, Führung 4.0, Leadership, Speaker, Redner, Top 100 Referent, 2016, Distruption, digitale Distruption, Zukunft, Veränderung, Wirtschaft, Verantwortung, Individualität, Organisation, Leadship, digitale Transformation, distruptive thinking, unternehmerische Weitsicht